Akupunktur (Ohr-, Elektro- und Laserakupunktur)

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur gehört zum Feld der Akupunktur (Traditionelle chinesische Medizin) und befasst sich mit der Behandlung von speziellen Akupunkturpunkten auf der Ohrmuschel mittles selbstklebener Druckplättchen. Diese Behandlung wird häufig ergänzend zu weiteren Therapien eingesetzt, ist sehr praktikabel und für den Patienten gut tolerierbar.

Elektroakupunktur

Die Elektroakupunktur gehört ebenfalls zum Feld der Akupunktur (Traditionelle chinesische Medizin). Sie bedient sich der Anwendung von kurzzeitigen Elektroimpulsen auf die vom Therapeuten ausgewählten spezifischen Akupunkturpunkte.

Laserakupunktur

Die Laserakupunktur zählt wie die auch die Ohr- bzw. Elektroakupunktur zum Bereich der Akupunktur (Traditionelle chinesische Medizin). Durch das vom Laser erzeugte gebündelte Licht stimuliert der Therapeut die von ihm ausgewählten spezifischen Akupunkturpunkte.

Durch die Stimulation der Akupunkturpunkte durch die o.g. Methoden kommt es nach den traditionellen chinesischen Lehren zu einer Aktivierung des Energieflussen "Qi" innerhalb der Meridiane. Die Akupunkturmethoden werden alleinstehend oder in Kombination mit weiteren Heilmitteln/Heilmethoden eingesetzt und sind Teil der ganzheitlichen Therapie.